Unternehmenskauf, Firmenkauf, Betriebsübernahme

Im Gespräch mit dem Unternehmer-Radio geht es in dieser Folge um die Kaufpreisfinanzierung. Wie Förderprogramme sinnvoll einzusetzen sind und auf was Käufer und Verkäufer beachten müssen. Hürden und Chancen, Vorteile und Nachhaltigkeit beim Unternehmenskauf. Hören Sie ca. 50 Minuten und sie haben Mehrwerte, die Sie woanders mit Geld bezahlen! Das Unternehmer-Radio finden Sie auf https://www.unternehmer-radio.de/
Der Bestandskauf eines Maklers oder das Unternehmen eines Maklers zu kaufen, ist ein sehr großer Unterschied. Gerade wenn man den Kaufpreis nicht zu 100% aus eigenen Mitteln bzw. aus Eigenkapital aufbringen kann bzw. will, sind Richtlinien für diese beiden sehr unterschiedlichen Vorgänge zu beachten, um eine Fördermittel-Finanzierung ökonomisch sinnvoll umzusetzen.

Ein Unternehmen zu kaufen, wird von vielen Insidern als Königsdisziplin bezeichnet und verschafft dem Käufer ein hohes Ansehen in seinem Umfeld. Gerade wenn der Kaufpreis mit einer Fördermittel-Finanzierung umgesetzt werden soll, entstehen Handlungsfehler seitens des Käufers, die einen erfolgreichen Unternehmenskauf auf Basis einer Fördermittel-Finanzierung scheitern lassen. Die meisten Käufer von Unternehmen führen einen Unternehmenskauf zum ersten Mal in Ihrem Unternehmerleben durch...
Förderprogramme und eine Förderung für das Thema Unternehmensverkauf ist natürlich ein sehr spannendes Feld. Im Vordergrund stehen beim Thema Unternehmenskauf die Förderprogramme aus den mittelständischen Beteiligungsgesellschaften.
Die Wertschöpfung stellt – sehr vereinfacht - eine Wertgröße dar, um die Differenz zu beschreiben, was ein Unternehmen mehr „heraus bekommt“, als das es vorher „reingesteckt“ hat! Es ist eine dynamische, also veränderbare Größe. Diese „Stellschraube“ kann man im Unternehmen durch spezifische Maßnahmen positiv und negativ beeinflussen. Nötig dazu sind Veränderungsprozesse, sogenannte Transformationsprozesse. Oftmals liest man auch vom „Lean Management“. Der Begriff...
Der Unternehmenskauf bzw. Ihr Unternehmenskauf ist wahrscheinlich eine sehr große „Sache“ für Sie. Das kann ich nachvollziehen und eigentlich alle Menschen die ein Unternehmen kaufen wollen, machen das zum ersten Mal. Der Unternehmenskauf kann für den Einen eine Gründung bedeuten, weil der Käufer vorher in einem Unternehmen angestellt war und für den anderen ist es eine Expansion, weil der Unternehmenskauf ein strategischer Zukauf ist. Es gibt weitere Situationen zum Thema...