Fördermittelberatung

Fördermittelberatung und wie mittelständische Unternehmen die Vorteile nutzen können - das sind die Gesprächsthemen in der Talk-Show "Wege zum Erfolg". Kai Schimmelfeder ist Fördermittelberater und Fördermittel-Experte, Vortragsredner und Fördermittel-Sachverständiger.

Die verschiedenen Fördermittel-Möglichkeiten für Unternehmen in Deutschland sowie in der Europäischen Union können bei verschiedenen Institutionen bzw. Fördermittel-Gebern, Bundesförderinstituten, Landesförderinstitute,, Förderfonds, Ministerien des Landes und des Bundes und weiterer öffentlicher Förderstellen beantragt werden. Um die unterschiedlichen Möglichkeiten im Ansatz darzustellen, sehen Sie nachfolgend eine kleine Auswahl dieser Institutionen bzw. Fördermittel-Gebern....

Wer gehört zu den möglichen Nutzern der Förderprogramme? Um den Kreis der „Unternehmen“ zu definieren, die letztendlich als Nutzer der Förderprogramme in Frage kommen, gibt es eine Definition, die sich wie folgt in Worte fasst: Definition eines Unternehmens: „Als Unternehmen gilt jede Einheit, unabhängig von ihrer Rechtsform, die eine wirtschaftliche Tätigkeit ausübt. Dazu gehören insbesondere auch jene Einheiten, die eine handwerkliche Tätigkeit oder andere Tätigkeiten als...
Der Begriff „Fördermittel“ ist kein klarer Begriff im juristischen oder betriebswirtschaftlichen Sinne. Die aktuell verwendete Definition der Bundespolitik verwendet die folgende Definition: Fördermittel sind finanzielle Zuwendungen in Form von Zuschüssen, Gewährleistungen, Bürgschaften, Garantien oder Beteiligungen an Empfänger außerhalb der Bundesverwaltung, die zweckgebunden in Form einer Projektförderung zur Erreichung politischer Zielsetzungen im Rahmen der eigenen Aufgaben des...
Die einzelbetriebliche Förderung hat Ihren Fokus auf den kleinen und mittleren Unternehmen und des Mittelstandes. Vielfach als KMU (Kleine und Mittlere Unternehmen) bezeichnet. Die EU, der Bund und die einzelnen Bundesländer stellen hier eine Vielzahl unterschiedlichster Finanzierungshilfen in Form von öffentlichen Förderprogrammen zur Verfügung. Dabei ist unter folgenden sieben Bereichen zu unterscheiden: 1. Zuschuss zu Investitionen 2. Zuschuss zu Zinsen 3. Zinsgünstiges Darlehen 4....
Die Vorteile wirken sich in jedem Projekt anders stark oder schwächer aus,- man kann jedoch schnell erkennen, dass die Fördermittel viele Vorteile bieten können: Schutz und Schaffung von Eigenkapital Zinsvorteile nutzen Wachstumsvorsprünge Liquiditätssicherung Nicht rückzahlbare Zuwendungen erhalten Niedrigere Kosten (bei Zinsen, uvm.) Ratingverbesserung Verbesserung der Bonität Lohnkosten senken Reduzierung Afa-Aufwand Wunschkunde der Bank werden Beraterkosten senken Gewinne erhöhen...
Der Bereich der Förderungen liegt meist in der Maßnahme bzw. dem Vorhaben des Unternehmens. Die Förderung ist abhängig von den verschieden vorgenannten Positionen, die somit Einfluss auf die Förderhöhe und Förderzeit haben. Nehmen wir uns hier aber erst mal die Anlässe vor, die die Förderung so oder so ähnlich kennt. Anlass zur Förderung kann sein (AUSZUG): Existenzgründung Existenzaufbau/-festigung Betriebsgründung Betriebsübernahme/-übergabe Betriebserweiterung...
Nachfolgend wird dargestellt, in welchen Branchen u.a. man Fördermittel nutzen kann (Branchenindex der dt. Wirtschaft): Automobilindustrie Baugewerbe Bergbau Biotechnologie Chemische Stoffe Dienstleistungsbranche Elektrische Geräte Energieversorgung Energiewirtschaft Erziehung und Unterricht Finanz- und Versicherungsdienstleister Gesundheits- und Sozialwesen Grundstücks- und Wohnungswesen Handel Hotel und Gastronomie IT-Branche Kosmetika Kunst, Unterhaltung und Erholung Lebensmittelindustrie...
Die Europäische Union bzw. deren Mitgliedstaaten geben aus Steuergeldern Kapital in die Förderfonds. Nach einem Verteilungsschüssel werden dann die Förderbudgets aufgeteilt und an Ziele geknüpft. Diese Ziele sind in einer Strategie verein und darunter sind die Kernziele: Die Europa 2020-Strategie – eine Wachstumsstrategie der EU bis 2020 Kernziele: Erhöhung der Beschäftigungsquote auf mind. 75 % FuE und Innovation – Anhebung der Ausgaben auf 3 % des BIP Klimawandel und Energie...
(Hamburg) Impulse zu den wirklich entscheidenden Themen braucht das Land! Deswegen fand nach Frankfurt, Wien und New York jetzt der 1. Internationale Speaker Slam in München statt. Aus Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Holland, Türkei waren die international besten Experten – darunter Kai Schimmelfeder mit seinem Vortragsthema „Fördermittel-Dschungel: „Geheime“ Subventionskraft für mittelständische Unternehmen“ angereist, um gemeinsam einen Weltrekord mit inspirierenden...

Mehr anzeigen